Stellenangebote beim Kreisel e. V., Emsdetten

Stellenanzeigen

Freie Stellen in Münster


SozialpädagogIn / SozialarbeiterIn (w/m/d)
als KoordinatorIn

(34,43 Wochenstunden, Freistellung)
für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich, Münster

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.08.2021 für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich an der Melanchthonschule mit acht bis neun Gruppen

SozialpädagogIn / SozialarbeiterIn (w/m/d) als KoordinatorIn

(34,43 Wochenstunden, Freistellung)

Diese Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVöD SuE 12) Raum für pädagogisch anspruchsvolles Arbeiten, in dem sowohl Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative wie auch Kooperationsbereitschaft und Freude an innovativem Arbeiten gefragt sind.

Ihre Aufgaben:

  • Administrative und pädagogische Leitung für den Standort
  • Teamführung und -entwicklung
  • Umsetzung und fortlaufende Entwicklung der Konzeption als gemeinsamer Prozess mit dem Schulteam unter Berücksichtigung des Schulprogramms
  • Teilnahme an Schulkonferenzen und enger Austausch mit Schulleitung und Lehrpersonal
  • Aufbau und Pflege von Kooperationen und Beteiligung an Gremienarbeit
  • Verwaltung des Förderbudgets und der Mitarbeiterstunden
  • Koordination der Mittagsverpflegung
  • Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen und Elternabenden

Ihr Profil:

  • Sie weisen ein abgeschlossenes Studium als SozialpädagogIn /SozialarbeiterIn auf
  • Sie verfügen über berufliche Erfahrungen im Offenen Ganztagsbereich
  • Ihre Stärken liegen in einer hohe Kommunikations- und Führungskompetenz
  • Sie verstehen Leitung als partizipativen und kooperativen Prozess
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung für Prozesse und für ihr Team
  • Sie haben Freude, die Entwicklung eines multikulturellen Standortes verantwortlich zu begleiten und gemeinsam mit der Schule als Team zu gestalten
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Sie verstehen Reflexion des Handelns als Grundvoraussetzung zur beruflichen und persönlichen Entwicklung.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD SuE 12
  • Vielseitiges Arbeitsfeld - Pädagogik, Verwaltung, Leitung, Networking etc.
  • Fachliche Begleitung durch die Fachbereichsleitung
  • Partizipatives und kooperatives Betriebsklima
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt und Sie über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Diese senden Sie bitte digital bis zum 05.04.2021 an
Christine Rosendahl (Vorstand Kreisel e.V.) an [javascript protected email address]

oder postalisch an

Kreisel e.V.,
Rudolf-Diesel-Str. 5
48282 Emsdetten

ErzieherIn / HeilerziehungspflegerIn (w/m/d) als Gruppenleitung in Münster
(21+ X Wochenstunden)
für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich, Münster

Wir suchen zum 01.08.2021 für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich an der Grundschule Wolbeck - Nord und an der Melanchthonschule

ErzieherIn / HeilerziehungspflegerIn (w/m/d) als Gruppenleitung
(21+ X Wochenstunden) in Münster

Diese Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVöD SuE 8a) Raum für pädagogisch anspruchsvolles Arbeiten, in dem sowohl Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative wie auch Kooperationsbereitschaft und Freude an innovativem Arbeiten gefragt sind.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von bedarfsgerechten Angeboten in den Bereichen Betreuung, Bildung und Erziehung im Rahmen der OGS
  • Erkennen von Entwicklungsauffälligkeiten und Förderbedarfen
  • Einleitung von internen und/oder externen Förder- und Hilfsangeboten in Abstimmung mit dem/der KoordinatoIn, den jeweiligen Lehrkräften und der Schulleitung
  • Durchführung der Lernzeiten
  • Beratung von Eltern in erzieherischen Fragen
  • Durchführung von Ferienbetreuungsangeboten im Rahmen der OGS
  • Kooperation/Vernetzung und Gremienarbeit

Ihr Profil:

  • Sie weisen eine abgeschlossene Ausbildung als ErzieherIn oder HeilerziehungspflegerIn mit Gruppenerfahrung auf
  • Sie haben Freude, die Entwicklung eines Standortes zu begleiten und gemeinsam mit der Schule als Team zu gestalten
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie engagieren sich gerne in multikulturellen Kontexten (Melanchthonschule)
  • Sie pflegen einen empathischen und souveränen Umgang mit Kindern, mit deren Eltern sowie mit professionellen Kooperationspartnern
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz und über eine kooperative, gruppen- und systemübergreifende Teamfähigkeit
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Sie verstehen Reflexion des Handelns als Grundvoraussetzung zur beruflichen und persönlichen Entwicklung

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD SuE 8a
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • Partizipatives und kollegiales Betriebsklima
  • Teilhabe an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes
  • betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt und Sie über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Diese senden Sie bitte bis zum 05.04.2021 an den Vorstand des Kreisel e.V.: Christine Rosendahl [javascript protected email address]

oder postalisch an

Kreisel e.V.,
Rudolf-Diesel-Str. 5
48282 Emsdetten

Pädagogische Unterstützungskräfte (w/m/d)
(20,5 Wochenstunden)
für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich, Münster

Wir suchen zum 01.08.2021 für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich Münster an der Grundschule Wolbeck-Nord und an der Melanchthonschule

Pädagogische Unterstützungskräfte (w/m/d)
(20,5 Wochenstunden)

Mit dieser Stelle wirken Sie bei der Nachmittagsbetreuung der Grundschulkinder mit und unterstützen die Gruppenleitung bei der pädagogischen Arbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Kinder beim Mittagessen
  • Unterstützung der Kinder bei den Lernzeiten (Hausaufgaben)
  • Betreuung und Aufsicht der Kinder während des Freispiels
  • Vorbereitung und Durchführung verschiedener Nachmittagsangebote
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Teilnahme an Teambesprechungen

Ihr Profil:

  • Sie weisen eine pädagogische Qualifikation auf oder Sie sind bereit, eine Weiterbildung zur OGS-Fachkraft (Zertifikat) zu absolvieren.
  • Sie sind StudentIn eines pädagogischen Studiengangs
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie engagieren sich gerne in multikulturellen Kontexten (Melanchthonschule)
  • Sie pflegen einen empathischen Umgang mit Kindern
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Sie bereichern das Team mit Ihren Ideen und pädagogischen Angeboten
  • Sie arbeiten gerne kooperativ im Team im Kontext Schule

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD SuE 2 /SuE 3 (je nach Qualifikation)
  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • Fortbildungen
  • Supervision und Fallberatung
  • Perspektiven für die berufliche Entwicklung

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Diese senden Sie bitte bis zum 30.04.2021 an Christine Rosendahl (Vorstand Kreisel e.V.) an [javascript protected email address]

oder postalisch an

Kreisel e.V.,
Rudolf-Diesel-Str. 5
48282 Emsdetten


Freie Stellen in Emsdetten und Mettingen


ErzieherIn (w/m/d) als KoordinatorIn
(33 Wochenstunden, inklusive Gruppenleitung)
für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich, Emsdetten

Wir suchen zum 01.08.2021 für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich an unserem neuen Standort Emanuel-von-Ketteler Schule, Emsdetten - Sinningen mit zwei Gruppen

ErzieherIn (w/m/d)
als KoordinatorIn
(33 Wochenstunden, inklusive Gruppenleitung)

Diese Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVöD SuE 9) Raum für pädagogisch anspruchsvolles Arbeiten, in dem sowohl Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative wie auch Kooperationsbereitschaft und Freude an innovativem Arbeiten gefragt sind.

Ihre Aufgaben:

  • Administrative und pädagogische Leitung für den Standort
  • Teamführung und -entwicklung
  • Gruppenleitung (Elternarbeit, Planung und Durchführung pädagogischer Angebote, Förderung)
  • Umsetzung und fortlaufende Entwicklung der Konzeption als gemeinsamer Prozess mit dem Schulteam unter Berücksichtigung des Schulprogramms und des Kreisel - Rahmenkonzeptes
  • Teilnahme an Schulkonferenzen und enger Austausch mit Schulleitung und Lehrpersonal
  • Aufbau und Pflege von Kooperationen und Beteiligung an Gremienarbeit
  • Verwaltung der Mitarbeiterstunden
  • Koordination der Mittagsverpflegung
  • Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen und Elternabenden
  • Standortübergreifende Kooperation

Ihr Profil:

  • Sie weisen die staatliche Anerkennung als ErzieherIn auf
  • Sie verfügen über berufliche Erfahrungen im Offenen Ganztagsbereich
  • Ihre Stärken liegen in einer hohe Kommunikations- und Führungskompetenz
  • Sie verstehen Leitung als partizipativen und kooperativen Prozess
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung für Prozesse und für ihr Team
  • Sie haben Freude, die Entwicklung eines neuen OGS-Standortes zu begleiten und zu gestalte
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Sie verstehen Reflexion des Handelns als Grundvoraussetzung zur beruflichen und persönlichen Entwicklung.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD SuE 9
  • Vielseitiges Arbeitsfeld - Pädagogik, Verwaltung, Leitung, Networking etc.
  • Fachliche Begleitung durch die Fachbereichsleitung
  • Partizipatives und kooperatives Betriebsklima
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt und Sie über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Diese senden Sie bitte digital bis zum 05.04.2021 an Christine Rosendahl (Vorstand Kreisel e.V.) [javascript protected email address]

oder postalisch an

Kreisel e.V.,
Rudolf-Diesel-Str. 5
48282 Emsdetten

ErzieherIn / HeilerziehungspflegerIn (w/m/d) als Gruppenleitung (30 Wochenstunden)
für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich, Emsdetten

Wir suchen zum 01.08.2021 oder früher für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich in Emsdetten und Mettingen (Emanuel-von-Ketteler Schule, Johannesschule und Josefschule) und in Mettingen (Paul-Gerhardt-Schule)

ErzieherIn / HeilerziehungspflegerIn (w/m/d)
als Gruppenleitung (30 Wochenstunden)

Diese Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVöD SuE 8a) Raum für pädagogisch anspruchsvolles Arbeiten, in dem sowohl Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative wie auch Kooperationsbereitschaft und Freude an innovativem Arbeiten gefragt sind.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von bedarfsgerechten Angeboten in den Bereichen Betreuung, Bildung und Erziehung im Rahmen der OGS
  • Erkennen von Entwicklungsauffälligkeiten und Förderbedarfen
  • Einleitung von internen und/oder externen Förder- und Hilfsangeboten in Abstimmung mit dem/der KoordinatorIn, den jeweiligen Lehrkräften und der Schulleitung
  • Durchführung der Lernzeiten
  • Beratung von Eltern in erzieherischen Fragen
  • Durchführung von Ferienbetreuungsangeboten im Rahmen der OGS
  • Kooperation/Vernetzung und Gremienarbeit

Ihr Profil:

  • Sie weisen eine abgeschlossene Ausbildung als ErzieherIn oder HeilerziehungspflegerIn mit Gruppenerfahrung auf
  • Sie haben Freude, die Entwicklung eines Standortes zu begleiten und gemeinsam mit der Schule als Team zu gestalten
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie pflegen einen empathischen und souveränen Umgang mit Kindern, mit deren Eltern sowie mit professionellen Kooperationspartnern
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz und über eine kooperative, gruppen- und systemübergreifende Teamfähigkeit
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Sie verstehen Reflexion des Handelns als Grundvoraussetzung zur beruflichen und persönlichen Entwicklung

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD SuE 8a
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • Partizipatives und kollegiales Betriebsklima
  • Teilhabe an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes
  • betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Diese senden Sie bitte bis zum 05.04.2021 an Christine Rosendahl (Vorstand Kreisel e.V.) [javascript protected email address]

oder postalisch an

Kreisel e.V.,
Rudolf-Diesel-Str. 5
48282 Emsdetten

Pädagogische Ergänzungskräfte (w/m/d)
(Niedrigteilzeit / Minijob)

für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich, Emsdetten

Wir suchen zum 01.08.2021 für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich Emsdetten

Pädagogische Ergänzungskräfte (w/m/d)
(Niedrigteilzeit / Minijob)

Mit dieser Stelle wirken Sie bei der Nachmittagsbetreuung der Grundschulkinder mit und unterstützen die Gruppenleitung bei der pädagogischen Arbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Kinder beim Mittagessen
  • Unterstützung der Kinder bei den Lernzeiten (Hausaufgaben)
  • Betreuung und Aufsicht der Kinder während des Freispiels
  • Vorbereitung und Durchführung verschiedener Nachmittagsangebote
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Teilnahme an Teambesprechungen

Ihr Profil:

  • Sie weisen eine pädagogische Qualifikation auf oder Sie sind bereit, eine Weiterbildung zur OGS-Fachkraft (Zertifikat) zu absolvieren.
  • Sie sind StudentIn eines pädagogischen Studiengangs
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie pflegen einen empathischen Umgang mit Kindern
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Sie bereichern das Team mit Ihren Ideen und pädagogischen Angeboten
  • Sie arbeiten gerne kooperativ im Team im Kontext Schule

Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • Fortbildungen
  • Supervision und Fallberatung
  • Perspektiven für die berufliche Entwicklung

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Diese senden Sie bitte bis zum 30.04.2021 an Christine Rosendahl (Vorstand Kreisel e.V.) [javascript protected email address]

oder postalisch an

Kreisel e.V.,
Rudolf-Diesel-Str. 5
48282 Emsdetten