Stellenangebote beim Kreisel e. V., Emsdetten

Stellenanzeigen

Ausbildungsstelle Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement in Vollzeit zum 01.08.2020

Der Kreisel e.V. ist ein gemeinnütziger freier Träger der Jugendhilfe, der seit 1987 gemäß den Bestimmungen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes anerkannt ist. Der Verein ist als politisch und weltanschaulich ungebundener Träger Mitglied des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes und wird durch zwei hauptamtliche Vorstände geleitet. Derzeit sind 140 hauptamtliche Mitarbeiter*innen für den Kreisel e.V. tätig.
Der Kreisel e.V. bedient vielfältige Aufgabengebiete der Jugendhilfe für die Stadt Emsdetten, für den Kreis Steinfurt sowie für die Stadt Münster:

Wenn Sie Ihr kaufmännisches Interesse mit sozialem Engagement kombinieren möchten und wenn Sie, getreu unseres Mottos "Stabilität durch Bewegung", Freude an stetiger Entwicklung haben, sind Sie beim Kreisel e.V. genau richtig.

Wir bieten:

  • Eine angenehme und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Aussichtsreiche berufliche Perspektiven in unserem stetig wachsenden sozialen Unternehmen
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen Ihrer Ausbildung
  • Fachliche Anleitung durch eine staatlich geprüfte Betriebswirtin
  • Praxiserfahrungen in allgemeinen Verwaltungsaufgaben, Finanzbuchwesen, Lohnbuchwesen und Personalmanagement
  • Ausbildungsvergütung nach TVöD

Ihr Profil:

  • Mindestens ein mittlerer Bildungsabschluss
  • bestenfalls kaufmännische Grundkenntnisse (nicht zwingend)
  • Interesse an Zahlen, Daten und Fakten
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Hohe Verlässlichkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Motivation und Verantwortungsbewusstsein
  • Freude am kollegialen Arbeiten im Team

Wenn Sie diese Ausbildungsstelle reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte an den Vorstand des Kreisel e.V.:

Kreisel e.V.,
Christian Schöler-Koch
Rudolf-Diesel-Straße 5
48282 Emsdetten

oder [javascript protected email address]

OGS-Gruppenleitung Erzieher*in / Heilerziehungspfleger*in in der Offenen Ganztagsbetreuung im Primarbereich Münster
ab 01.08.2020
(25 + X Wochenstunden)

Diese Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVöD SuE 8) Raum für pädagogisch anspruchsvolles Arbeiten, in dem sowohl Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative wie auch Kooperationsbereitschaft und Freude an innovativem Arbeiten gefragt sind.

Ihr Profil:

  • Sie weisen eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in mit Gruppenerfahrung auf
  • Sie haben Freude, den Ausbau eines Standortes zu begleiten und gemeinsam mit der Schule als Team zu gestalten
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie verstehen das Kind als Individuum mit eigenen Fähigkeiten, Stärken und Schwächen
  • Sie pflegen einen ruhigen, selbstbewussten und empathischen Umgang mit Kindern, mit deren Eltern sowie mit der Schule und anderen professionellen Kooperationspartnern
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz und über eine kooperative, gruppenübergreifende Teamfähigkeit
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu Handeln
  • Sie verstehen Reflektion des Handelns als Grundvoraussetzung zur beruflichen und persönlichen Entwicklung

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD SuE 8
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • Partizipatives und kollegiales Betriebsklima
  • Teilhabe an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes
  • betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt und Sie über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte bis zum 26.04.2020 an den Vorstand des Kreisel e.V.:

Kreisel e.V.,
Christine Schmitt
Rudolf-Diesel-Straße 5
48282 Emsdetten

oder [javascript protected email address]

Pädagogische Unterstützungskräfte w/m/d für die Offene Ganztagsbetreuung im Primarbereich Münster ab 01.08.2020,
(10 bis 20,5 Wochenstunden)

Als Unterstützungskraft wirken Sie bei der Nachmittagsbetreuung der Grundschulkinder mit und unterstützen die Gruppenleitung bei der pädagogischen Arbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Kinder beim Mittagessen
  • Unterstützung der Kinder bei den Lernzeiten (Hausaufgaben)
  • Betreuung und Aufsicht der Kinder während des Freispiels
  • Vorbereitung und Durchführung verschiedener Nachmittagsangebote
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Teilnahme an Teambesprechungen

Ihre Profil:

  • Sie weisen eine pädagogische Qualifikation auf oder Sie sind bereit, eine Weiterbildung zur OGS-Fachkraft (Zertifikat) zu absolvieren.
  • Sie sind Student*in eines pädagogischen Studiengangs
  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln
  • Sie verstehen das Kind als Individuum mit eigenen Fähigkeiten, Stärken und Schwächen
  • Sie pflegen einen ruhigen, selbstbewussten und empathischen Umgang mit Kindern, mit deren Eltern sowie mit der Schule und anderen professionellen Kooperationspartnern
  • Sie arbeiten gerne kooperativ im Team

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD SuE 2 / SuE 3 (je nach Qualifikation)
  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • Fortbildungen
  • Supervision und Fallberatung
  • Perspektiven für die berufliche Entwicklung

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte an den Vorstand des Kreisel e.V.: [javascript protected email address]
oder postalisch an

Kreisel e.V.,
Christine Schmitt
Rudolf-Diesel-Str. 5
48282 Emsdetten