Stellenangebote beim Kreisel e. V., Emsdetten

Stellenanzeigen

SoziaIpädagog:in, Soziale Arbeiter:in als Vormund / Ergänzungspfleger m/w
(mind. 20 Wochenstunden, unbefristet)

Bewerbung als PDF downloaden

Wir suchen zum 01.09.2021 Verstärkung für unser Vormundschaftsteam durch eine:n

SoziaIpädagog:in, Soziale Arbeiter:inals Vormund /
Ergänzungspfleger m/w
(mind. 20 Wochenstunden, unbefristet)

Diese umfassende Aufgabe bietet Ihnen neben einer adäquaten Vergütung (TVÖD SuE Stufe 12) Raum für selbständiges Arbeiten, in dem Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative sowie Kooperation im Team und gelingende Beziehungsarbeit zu den Mündeln gefragt sind.
Sie verfügen über einen erfolgreichen Studienabschluss als SoziaIpädagog:in, Soziale Arbeiter:in oder vergleichbarer Qualifikation.
Zudem weisen Sie eine mindestens dreijährige Berufserfahrung auf.

Dein Profil:

  • Ihre positive Einstellung gegenüber Menschen in besonderen Lebenslagen sowie Ihr religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen Ihr berufliches Handeln.
  • Sie sind in der Lage, die Kooperation und Netzwerkarbeit mit Ämtern, Gerichten und Behörden positiv zu gestalten.
  • Sie pflegen einen ruhigen, selbstbewussten und empathischen Umgang mit Kindern und Jugendlichen, mit deren Eltern und Pflegeeltern sowie mit professionellen Kooperationspartnern.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu Handeln.
  • Sie weisen ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation auf.
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz und sind bereit, für Ihre Mündel die Personen- und Vermögenssorge verantwortlich zuübernehmen.
  • Sie kennen die Rechtsgrundlagen der Vormundschaft und Pflegschaft bzw. sind bereit, sich darin einzuarbeiten.
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und ein Fahrzeug, sowie die Bereitschaft, dieses für dienstliche Fahrten einzusetzen

Wir bieten:

  • Vergütung nach TVöD SuE 12
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • abwechslungsreiches, herausforderndes Arbeitsfeld in einem kollegialen Team.
  • betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten, sowie selbstständiges Arbeiten und die Möglichkeit Ihren Arbeitsplatz, auch im Homeoffice, mitzugestalten
  • entsprechende Kompensation für das eingesetzte Fahrzeug

Wenn Sie sich in dieser verantwortungsvolle Tätigkeit sehen und Sie über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Diese senden Sie bitte bis zum 31.07.2021 elektronisch an [javascript protected email address]

oder auf dem Postweg an den

Vorstand des Kreisel e.V.
Christian Schöler-Koch
Friedrichstraße 1
48282 Emsdetten

Saxion Hogeschool Student:innen (w/m/d) des Teilzeitstudiums Social Work
mit bereits vorhandener pädagogischer Qualifikation
als Erzieher:in / Heilerziehungspfleger:in

Bewerbung als PDF downloaden

Wir suchen
Saxion Hogeschool Student:innen (w/m/d)
des Teilzeitstudiums Social Work

mit bereits vorhandener pädagogischer Qualifikation
als
Erzieher:in / Heilerziehungspfleger:in
für

  1. Gruppenleitung in der Offenen Ganztagsbetreuung im Primarbereichan der Paul-Gerhardt Grundschule in Mettingen (25 Wochenstunden) ab 01.08.2021
  2. Leitung der Übermittagsbetreuung an der Käthe-Kollwitz Realschule in Emsdetten (18 - 20 Wochenstunden) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Diese Aufgaben bieten dir neben einer adäquaten Vergütung (TVöD SuE 8a) Raum für pädagogisch anspruchsvolles Arbeiten, in dem sowohl Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative wie auch Kooperationsbereitschaft und Freude an innovativem Arbeiten gefragt sind. Beide Schulen verfolgen seit vielen Jahren erfolgreich das Konzept des Gemeinsamen Lernens.

Dein Profil:

  • Du weist eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher:in oder Heilerziehungspfleger:in auf
  • Deine positive Einstellung gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sowie dein religiös und weltanschaulich offenes Selbstverständnis prägen dein berufliches Handeln
  • Du hegst ein besonderes Interesse an Inklusion und befürwortest das Konzept des Gemeinsamen Lernens.
  • Du pflegst einen ruhigen, selbstbewussten und empathischen Umgang mit Kindern, mit deren Eltern sowie mit professionellen Kooperationspartnern
  • Du verfügst über eine hohe Kommunikationskompetenz und über eine kooperative, gruppen- und systemübergreifende Teamfähigkeit
  • Du besitzt die Fähigkeit, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und adäquat zu handeln
  • Du verstehst Reflektion des Handelns als Grundvoraussetzung zur beruflichen und persönlichen Entwicklung

Wir bieten:

  • Vergütung nach TVöD SuE 8a (bei entsprechender beruflicher Qualifikation)
  • Team- und Fallberatung, sowie Supervision
  • Fortbildungen
  • abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kollegialen Team
  • qualitative Praxisanleitung durch Soziale Arbeiterin BA
  • Partizipatives und kollegiales Betriebsklima

Wenn dich diese Tätigkeit reizt und du den Kreisel e.V. als erfahrenen Praxispartner während deiner Studienzeit an deiner Seite wissen möchtest, freuen wir uns über deine Bewerbung.
Sende diese bitte nach Möglichkeit als eine gebündelte Datei zeitnah an den Vorstand des Kreisel e.V.:

Christine Rosendahl,
[javascript protected email address]