Beratungsstellen im Kreisel e. V.

Beratung für Mütter und Väter

Paarstabilisierende Beratung richtet sich an Paare in Krisensituationen, die ihre Partnerschaft erhalten und verbessern wollen. "Wie schaffen wir es, uns im Alltag nicht zu verlieren?", "Wie können wir die besonderen Herausforderungen in einer Patchwork-Familie meistern?" oder "Wie können wir nach vielen gemeinsamen Jahren unsere Beziehung wieder lebendiger gestalten?" sind unter anderem häufig formulierte Anliegen. Mithilfe von Paarberatung kann die partnerschaftliche Kommunikation verbessert sowie gemeinsame Perspektiven und Problemlösungsstrategien entwickelt werden. Auch Ambivalenzen wie "Gehen oder Bleiben?" können in diesem Rahmen gemeinsam betrachtet werden.

Trennungs- und Scheidungsberatung bietet psychosoziale Unterstützung bei der Bewältigung der Trennung sowie bei der Neuorganisation des Alltags in der neuen Lebenssituation als alleinerziehender oder als getrennt lebender Elternteil.

Somit ist Beratung im Kontext von Trennung und Scheidung eine Hilfe, sich mit den eigenen Gefühlen wie z.B. Trauer, Kränkung, Schuld, Angst etc. auseinander zu setzen. Sie bietet Unterstützung, sich die unterschiedlichen Rollen als Frau oder Mann und als Mutter oder Vater bewusst zu machen und daraus entstehende Konflikte zu klären. Eltern können mit unserer Unterstützung nach konkreten Wegen suchen, wie sie auch nach der Trennung ihrer gemeinsamen Elternverantwortung gerecht werden können. "Wie schaffen wir es, dass die Kinder möglichst wenig unter der Trennung leiden?", "Wer ist wann für die Kinder zuständig?", "Können Kinder selbst entscheiden, bei wem sie leben wollen oder wie oft sie Mama/Papa sehen wollen?" sind häufige Fragen, für die Lösungen gefunden werden müssen. Mit Hilfe einer allparteilichen Moderation/Beratung können Mütter und Väter einvernehmliche und individuell abgestimmte Elternkonzepte in Bezug auf Umgangsregelungen und Sorgerecht zum Wohl der Kinder miteinander verhandeln und elternverantwortlich erarbeiten.

Allgemeine Erziehungsberatung möchte Eltern darin unterstützen, unterschiedliche Erziehungsziele abzustimmen, ihre Erziehungsfähigkeit auch in schwierigen Zeiten zu erhalten und zu erweitern und sie in ihrer elterlichen Erziehungsverantwortung zu stärken.

Beratung kann in Form von Einzelgesprächen, Paar- oder Elterngesprächen und Familiengesprächen stattfinden.

Beratung kann nach telefonischer Terminvereinbarung oder während der offenen Sprechzeiten erfolgen (sieheKontakt).